Caseumbau.de auf Facebook.com






Newsarchiv

Archivseiten:[ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 ]
Partnernews
Titan 2.1 Traveling Speakers (NB-201) @ Cooling-Station

Der geht Trend bewegt sich zurzeit immer mehr in Richtung Mobilitt. So steigen mittlerweile die Umstze zum Beispiel fr Laptops, MP3-Players usw. So schn wie der mobile Einsatz ist, so gibt es meistens auch einen Nachteil, die Lautsprecher wie sie unter anderen in Laptops verbaut werden taugen meistens absolut nichts. Hier mchte Titan nun mit seinen neuen Titan 2.1 Traveling Speakers Abhilfe schaffen. Die Mae des 2.1 Lautsprechersystem ist sehr kompakt ausgefallen und damit wirbt Titan auch. Neben diesen Aspekt sollen die Lautsprecher auch noch in der Lage sein, mit einem wohltuenden Klang den Hrer zu berieseln. Doch wie schaut es mit dem Klangbild der Lautsprecher aus und wie ist die Verarbeitung dieser?



Silverstone Temjin TJ09 - Luxus mit Konzept?@technic3d

Silverstone ist bekannt fr leichte Gehuse aus Aluminium und hat sich vor allem mit seinen HTPC Gehusen einen Namen gemacht. Wir testeten das TJ09 aus der Temjin Reihe. Silverstone versucht hier nicht nur mit edlem Design und Leichtigkeit zu Punkten, sondern setzt hitzkpfigen Rechnern ein innovatives Khlkonzept entgegen. Wie dieses Konzept aussieht, und ob es sich bewhrt, wollen wir in folgendem Review klren.



Creative Sound Blaster X-Fi Elite Pro Soundkarte@pcmasters.de

Da in letzter Zeit einige Soundkarten, wie z.B die Razer Barracuda der Creative Audigy Reihe gefhrlich nahe kamen, versucht Creative mit einer grundlegend neuen Karte der Konkurenz Paroli zu bieten. Prziser nahmen wir uns das Topmodell, die X-Fi Elite Pro zur Brust.



Einsteiger Quad-Core: Intel Core 2 Q6600@hardware-mag.de

November vergangenen Jahres hat Chipgigant Intel den nchsten Schritt im Bereich des Multi-Threadings gemacht und den ersten nativen Quad-Core Prozessor vorgestellt. Damit konnte man nicht nur an der Performanceschraube weiter drehen, sondern auch Konkurrent AMD zuvor kommen. Der mit dem Codenamen Kentsfield versehene Prozessor basiert auf zwei Conroe-Kernen, vereint in einem Package, die ber jeweils 4 MB Second-Level-Cache verfgen und mittels 1066 MHz schneller Taktung des Front Side Bus miteinander kommunizieren. Zu Beginn der neuen ra ergnzte man die Core 2 Extreme Serie um das 4-Kern-Modell Core 2 Extreme QX6700 mit 4x 2,66 GHz und hat vor Kurzem mit dem QX6800 eine 2,93 GHz schnelle Variante auf den Markt gebracht. Eine weitere Quad-Core-Serie auf Core 2-Architektur hlt man mit der Core 2 Quad Familie bereit. Das bisher einzige Mitglied der Familie, alias Core 2 Quad Q6600, verfgt nicht nur ber eine geringere Leistungsaufnahme, sondern ist auch deutlich erschwinglicher im Preis. Was die knapp 600 Euro teure Core 2 Quad CPU leisten kann und welche Abstriche man im Vergleich zur Extreme-Serie machen muss, klren wir in unserem Artikel. Des Weiteren werden wir neben Benchmarks aus verschiedenen Bereichen auch die Leistungsaufnahme, die Temperaturen und das Overclocking ausfhrlich dokumentieren. Wir wnschen Ihnen viel Spa beim Lesen!



Hauppauge WinTV Nova TD TV-Stick im Test @ Allround-PC.de

Mobilitt spielt in der heutigen Welt eine groe Rolle. Viele Hersteller versuchen ihre Produkte so klein wie mglich zu halten und dennoch den vollem Funktionsumfang bereitzustellen. So ist es kein Wunder, dass mit der Einfhrung des DVB-T Standards einige Hersteller sich an die Arbeit gemach haben, mobile Empfnger fr den Computer zu entwickeln. Wir haben uns deshalb den neuesten DVB-T Stick aus dem Hause Hauppauge genauer angesehen. Ob der Win-TV Nova TD berzeugen konnte, erfahren Sie im folgenden Review.



Archivseiten:
Neuer Artikel - Crucial BallistiX DDR2-800
Seit einigen Monaten erfreuen die leistungsstarken D9 Chips von Micron sich groer Beliebtheit, die nicht nur auf der hauseigenen Marke Crucial, verbaut werden. Von der Leistungsfhigkeit und dem bertaktungspotential konnten wir uns schon beim Test der Crucial BallistiX Tracer berzeugen. Ein weiteres 2GB Kit aus dem Hause Crucial erwartete uns. Dies mal jedoch nur die normalen BallistiX. Wie sich dieses Prchen im Test schlug, klrt der folgende Bericht.

Archivseiten:
Partnernews
Scythe Infinity @ Cooling-Station

Textauszug: Mit dem Infinity bringt der Hersteller Scythe einen weiteren Heatpipe-Towerkhler auf den Markt der die Konkurrenz ins Schleudern bringen soll. Um die Khlleistung steigern zu knnen, wurde der Infinity mit sage und schreibe fnf Heatpipes ausgestattet. Dazu setzt man bei der Befestigung wieder auf das geliebte VTMS-System (Versatile Tool-Free Multiplatform System). Wir haben dem Khler mal genauer auf die Khl-Lamelle gefhlt und versucht ins Schwitzen zu bringen. Ob der Scythe Infinity im Test berzeugen konnte, oder nur warme Luft blst knnt ihr in unseren folgenden Review nachlesen.



Terratec Master 5.1 USB-Headset @ Technic3D

Textauszug: Bei Headsets scheint sich verstrkt ein Trend hin zum USB-Anschluss abzuzeichnen. Immerhin erhielten wir mit dem Terratec Master 5.1 USB schon das zweite Headset mit dieser Schnittstelle. Vorteile gegenber dem analogen Anschluss sind sicherlich in erster Linie die Unabhngigkeit von einer Soundkarte und zweitens auch der Komfort, den Headset einfach an den (USB-) Anschluss anschliessen zu knnen, der gerade frei ist, ohne sich Gedanken ber die Belegung zu machen. Als spezielles Schlsselmerkmal preist Terratec aber die auch die 5.1-Kanle des Kopfhrers an, die nicht etwa simuliert sondern tatschlich in Form einer entsprechenden Anzahl Lautsprecher umgesetzt sind.







GALAXY 5.1 HS1 Headset 700

Textauszug: Es gab Zeiten, wo Computerspiele und Computermusik nur mit internen PC-Speaker-Sound daher kamen. Aber zum Glck sind diese Zeiten lange vorbei und wir knnen uns ber brillianten 5.1 Sound erfreuen, jedenfalls wenn es die Boxen oder das Headset mit machen. Die Industrie liefert daher immer wieder neue Errungenschaften in diesem Bereich ab.








nVidia GeForce 7600 GT @ SecretDesign.de

Textauszug: Wir hatten erst vor kurzem die nVidia 7900 GS von Edel-Grafikkarten.de bei uns im Test, das machte neugierig auf mehr. Heute wollen wir uns mit einer standard 7600 GT Version von nVidia beschftigen. Wir schickten die Karte ebenso durch alle Benchmarks und wollten sehen wie sie sich die Karte im Testfeld etabliert.







12 Netzteile im Test @ Allround-PC.de

Textauszug: Bereits im November testeten wir in einem Review 12 Netzteile. Die Ergebnisse weiterer 12 Modelle gibt es im folgenden Test. Das schwchste Netzteil in bietet mit 450 Watt. Die strksten Kontrahenten aus dem Hause CoolerMaster und Silverstone stellen dem gegenber satte 850 Watt bereit. Mit einem neuen Crossfire-Testsystem inkl. Peltier-Element haben wir die Netzteile auf Herz und Nieren geprft und auch deren Leistungsaufnahme von der Steckdose an dokumentiert. In diesem Bereich gab es ebenfalls groe Unterschiede, wie Sie im folgenden Review selbst lesen knnen.
Archivseiten:
Neuer Artikel - Mushkin XP2-8500
Einige Zeit ist seit unserem letztem DDR2 Testbericht verstrichen. Nicht nur das sich seit dem Preise sehr zum positiven entwickelt haben, sondern auch das sich DDR2 unter den Usern mehr als etabliert hat. Aus diesem Grund sind auch die abermals exorbitant teuren PC2-8500 Module erschwinglich geworden und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Mit dem angekndigten Bearlake Chipsatz fr kommende Intel Systeme, sollte man dennauch die volle Performance aus seinem System schpfen knnen. Mushkin prsentierte schon vor Monaten passende PC2-8500 Module die seinerzeit kaum Anklang fanden. Wie bereits angesprochen, sind diese auf Grund des anhaltenden Preisverfalls des Arbeitsspeichers, erschwinglich geworden und wir wollten wissen, was in dem Mushkin XP2-8500 2GB Kit steckt. Alles Weitere haben wir im folgenden Bericht zusammengefasst.

Archivseiten:
Partnernews
Scythe Kama Meter @ Technic3D.de

Textauszug: Der Name Scythe wird berwiegend mit Prozessorkhlern mit hoher Leistung und leisem Betriebsgerusch in Verbindung gebracht. Zwischenzeitlich hat die japanische Firma das Lieferprogramm deutlich erweitert, unter anderem mit Gehusezubehr. Eines dieser neuen Produkte ist das Scythe Kama Meter, ein Multifunktionsdisplay und Controller. Welche Features im Kama Meter stecken, deckt das nachfolgende Review auf. Viel Spa beim Lesen.




take MS - 2GB DDR2 800 Speicher @ Secretdesign.de

Textauszug: Wer einen aktuellen Computer hat, oder berlegt eine Neuanschaffung zu machen, der kommt an DDR2 RAM Speicher nicht mehr vorbei. Daher schauten wir uns nach 800'er Speicher um, der super kompatibel zu jedem Mainboard sein sollte und zudem gute Performance erzielt, da er im Dual-Channel Mode lauffhig sein sollte. Die Firma takeMS stellte uns dafr 2 GB aus Ihrem Hause zur Verfgung. Wie sich der DDR2 Speicher in unserem Test schlug, erfahrt Ihr im folgenden Review.






OCZ Equalizer Laser Gaming Maus @ Allround-PC.de

Textauszug: Auf der diesjhrigen CeBIT hat OCZ eine neuartige Lasermaus vorgestellt, die sich neben einer enorm hohen Abtastrate von bis zu 2500 dpi auch durch eine spezielle triple threat-Taste von der Konkurrenz abheben soll. Was diese neue Technik bringt und ob die Equalizer Laser Gaming Maus fr den Gamer geeignet ist, erfahren Sie im folgendem Bericht.
Archivseiten:
Partnernews
aquacomputer aquaduct 360 XT: Zurck in die Antike

Textauszug: Der Sommer naht und wir schicken uns an, die nchste Generation von externen Wasserkhlungen zu testen. Neben Zalman und Silverstone zeigt auch aquacomputer, welche bei Technic3D den Anfang machen, ihr neustes Produkt, die aquaduct 360 XT, in diesem Bereich. Nachdem sich die in Gleichen-Benniehausen ansssige Firma bereits seit Jahren um eine mglichst perfekte, externe Wasserkhlung bemht, ist endlich das Ergebnis serienreif geworden. Welche technischen Raffinessen sich dahinter verbergen und wie sich die Khlung im Vergleich zu anderen schlgt, steht im nachfolgenden Review.



Rantopad Mammoth & Gaming Handschuhe im Review @ Modding Freax

Textauszug: Die Firma Rantopad hat die Produktpalette erweitert und stellt ein speziell fr Low- und Midsense Gamer entworfenes Mauspad vor. Neben den guten Gleiteigenschaften wurde auch Wert auf groe Ausmae gelegt. Ob das Rantopad Mammoth hlt was der Hersteller verspricht, wird in diesem Test auf die Probe gestellt. Nebenbei wurden auch die Rantopad Gaming Handschuhe aus dem selben Hause getestet.



Sparkle NVIDIA 8600 GTS: DirectX 10 zum Sparpreis

Textauszug: Heute stellt NVIDIA ihre Mainstream Varianten 8500 GT, 8600 GT sowie 8600 GTS der ffentlichkeit vor. Volle DirectX 10 Tauglichkeit zu einem echten Mainstream Preis zwischen 100,00 und 220,00 Euro. Etwas beschnitten in der Leistungsfhigkeit ihrer greren Brder 8800 GTS und 8800 GTX, schauen wir uns die Leistung der 8600 GTS, auch in Auflsungen von 1920x1200 und hohen Qualittseinstellungen, sowie Stromverbrauch und Temperaturen, aus dem Hause Sparkle etwas genauer an.



Archivseiten:
Exklusiv bei uns! Erste Bilder vom neuen Revoltec Fightpad!
Heute knnen wir euch die ersten Bilder von dem neuen Revoltec Fightpad zeigen!

Vielen Dank dafr an den zustndigen Produktmanager von Listan.

Alle Fotos findet ihr im Forum.

Archivseiten:
Partnernews
OCZ PC 6400 Flex XLC DDR2 Speicher: Speicher unter Wasser

Textauszug: Es dauert nicht mehr lange und es naht eine neue Generation Speicher in Form von DDR3. Die Hersteller nutzen die Gelegenheit, die aktuelle Produktsortimente von DDR2 gehrig aufzupolieren und dem Kufer schmackhaft zu machen. OCZ wirbt mit einer Khlung der besonderen Art, um die Leistungsdaten zu verbessern. Der Heatspreader kann an eine vorhandene Wasserkhlung angeschlossen oder ganz normal passiv betrieben werden. Die Flex XLC sollen mit den sehr guten Timings von 3-4-4-15 fr etwas mehr Performance sorgen. Ob die Unterschiede im passiven Betrieb im direkten Vergleich mit integrierter Wasserkhlung lohnenswert erscheinen oder eher zu vernachlssigen sind, steht im nachfolgenden Review.



BFG Geforce 8800 GTS 320 OC Bericht @ Hardwareoverlock Austria

Textauszug: Nach dem 8800 GTS 320 SLI Bericht prsentieren Hardwareoverclock.com euch die 2. Karte, die in diesem Artikel zum Einsatz kam, die BFG Geforce 8800 GTS 320 OC. Diese Version ist etwas schneller getaktet als die normalen GTS 320 Karten und kostet nicht viel mehr. Umso mehr wird dieses Modell fr viele 8800 GTS Einsteiger eine interessante Lsung werden. Hardwareoverclock.com haben diese Karte getestet und gegen andere 8800 Modelle verglichen.





Gigabyte 3D Galaxy II Wasserkhlung Review auf Technic3D

Textauszug: Bei dem Thema Wasser im PC scheiden sich die Geister. Zum einen trauen viele Nutzer der Dichtheit solch einer Khlung nicht, andere haben schlicht zu wenig Erfahrung, um sich ,im inzwischen sehr vielfltigen Angebot, eine Wasserkhlung aus Einzelteilen zusammenzustellen. Die Firma Gigabyte bietet mit der 3D Galaxy II ein Komplettset fr die Prozessorkhlung an. Mit einer pfiffigen Lsung kann dieses Set auch noch auf zustzliche Komponenten erweitert werden. Wie sich die 3D Galaxy II in Sachen Montage und Khlung verhlt, zeigt der folgende Test.



Sharkoon Twindrive: Doppelt hlt besser?

Textauszug: Der Zubehrhersteller Sharkoon sandte uns sein neues Festplatten Gehuse Twindrive zum Test in die Redaktion. Der Name ist bei diesem Produkt Programm: Das Gehuse bietet gleich Platz fr zwei 3,5 PATA-Festplatten. Wodurch es sich, abgesehen vom groen Fassungsvermgen noch auszeichnet, soll unser Test klren.






Genius Navigator 335 Carbon Yellow @ Cooling-Station

Textauszug: Aus der Genius Navigator Serie ist ein weiterer Nager entsprungen, der eine Kombination aus mobiler Notebook- und Spielermaus darstellt. Die Genius Navigator 335 Carbon Maus gibt es in zwei farbigen Ausfhrungen, Yellow und Ruby. Das Gehuse basiert auf Form der Genius Navigator 535 Agama nur in verkleinerter Ausfhrung. Die komplette Mausoberschale ist aus einer echten Carbon-Oberschale gefertigt, die zwangslufig Blicke auf sich ziehen wird. Unter der Haube steckt ein 1600 dpi starker Lasersensor, der eine Bildverarbeitung von 6600fps aufweist. Im folgenden Testbericht schauen wir uns die Genius Navigator 335 Carbon als Yellow Variante unter kritischer Betrachtung nher im Detail an. Luxus - Vizo Luxon Advanced

Textauszug: Das junge Unternehmen Vizo schickte uns nach dem bereits getesteten Paragon nun ein zweites Produkt aus seinem Sortiment zum Review. Das 3,5 Gehuse Luxon Advanced fhrt unterschwellig schon das Wort Luxus im Namen. Ob das eSATA-Gehuse wirklich halten kann, was es verspricht, wollen wir in unserem nachfolgenden Test klren.



Archivseiten:
Neuer Artikel - Enermax Infiniti
Cirka ein Jahr ist es jetzt her, als das Enermax Liberty seinen Siegeszug unter den Netzteilen antrat und wie die meisten wissen, auch bravours bestand. Vor einigen Wochen prsentierte Enermax dann den Nachfolger, das Enermax Infiniti. Den mytischen Namen bekam das Netzteil auf Grund seiner vielfltigen Neuentwicklungen, die in erste Linie IM Gehuse stecken. Wie sich das 720W Monster im Test schlug und mit welchen Features es alles aufwarten kann, klrt der folgende Bericht.

Archivseiten:
Partnernews
Cyber Clean Reinigungsmasse im Test @ TWINSBYTE.de

Textauszug: Die hyperaktive zhe Substanz aus dem Film Flubber ist zurck. Diesmal allerdings nicht als Energiespeicher, wie im gleichnamigen Film, sondern als Reinigungsmasse. Mehr zu dem grnen Wackelpudding, der unter dem Namen Cyber Clean verkauft wird, gibt es in folgendem Artikel.







oVerkill.OC auf Rekordjagd

Textauszug: Wie im CeBIT Report 2007 versprochen hier nun die Zusammenfassung der Rekordjagd von oVerkill.OC auf der CeBIT 2007 bei Enermax, welche einen Teil Ihres Messestandes zur Verf?gung stellten. Insgesamt 124 Bilder und ein kleines Video Dokumentieren den erfolgreichen Auftritt des deutschen Overklocking-Teams, powered bei BFG, Enermax, Kingston und Technic3D.






MagiCool XTREME QUAD 480 Radiator @ Cooling-Station

Textauszug: Bei dem MagiCool XTREME QUAD 480 Radiator handelt es sich um einen 4fach Wasserkhlungsradiator der Extremklasse von Eastar Trading GmbH, der jedoch nur unter dem Namen MagiCool vertrieben wird. Bei der Fertigung hat man auf eine fr Super-Silent-Lfter ausgerichtete Kupferlamellenform optimiert, um mglichst wenig Widerstand bei der Strmung zu bieten. Der MagiCool XTREME QUAD 480 Radiator gehrt wie auch der groe Bruder der MagiCool XTREME NOVA 1080 Radiator zu der High-End Klasse von Radiatoren von Wasserkhlern, die auch passiv, ohne aktive Belftung betrieben werden knnen. Ausgestattet mit M3 Gewinden knnen auf beiden Seiten 120mm Lfter montiert werden. Wie sich der MagiCool XTREME QUAD 480 Radiator in der Praxis gegen einen Black ICE-Xtreme III geschlagen hat und ob sich eine Aufrstung lohnt, erfahrt ihr im folgenden Testbericht..



Archivseiten:[ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 ]